Logo

Sozial Charta

Im Jahr 2005 unterschrieb die Schwan-STABILO Gruppe eine weltweite Rahmenvereinbarung
(Sozial Charta) zwischen Unternehmen und Gewerkschaften zur Beseitigung der
Zwangsarbeit, zur Abschaffung von Kinderarbeit und zum Verbot der
Diskriminierung im Beruf.

 

Sozial Charta, September 2005

Vertrauen durch eine lange Tradition

Um 1510 wirkte Johannes Schwanhauser, ein direkter Vorfahr der Familie Schwanhäußer, als Kanonikus am Stift St.... Weiterlesen

14.03.2012 20:04

Sozialprojekt in Charkiv

Unterstützung eines Sozialprojekts des Partnerschaftsvereins Nürnberg-Charkiv.

Weiterlesen …